logo Entraide et Fraternité

Allgemeine Erklärung der Menschenrechte

UN-Menschenrechtscharta

„Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren.“

Die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte (kurz AEMR) sind unverbindliche Empfehlungen der Vereinten Nationen zu den allgemeinen Grundsätzen der Menschenrechte. Sie wurde am 10. Dezember 1948 von der Generalversammlung der Vereinten Nationen im Palais de Chaillot in Paris verkündet.

Der 10. Dezember als Tag der Verkündung wird seit 1948 als Internationaler Tag der Menschenrechte begangen.

Der vollständige Text der AEMR.





Weitere Artikel

8. Mai 2019 • 19h00 Kalender

Welcome to Sodom - Dein Smartphone ist schon hier

Filmvorführung
27. Mai 2019 • 09h30 –11h30 Kalender    Frauenerzählcafé Raeren

Menschenrechte sind für alle da

Spiel
15 – 16. Dezember 2018 Kalender

Advents Aktion 2018

Kollekten

Folgen Sie uns: facebook youtube

logo Entraide et Fraternité - Pour que la Terre tourne plus JUSTE !
logo Vivre Ensemble
logo Ostbelgien