logo Entraide et Fraternité
Rückspiegel   1. April 2019

Fest der Nachhaltigkeit

Im Kulturzentrum „Alter Schlachthof“ in Eupen

Am Sonntag, den 5. Mai, haben das Haus Ternell, die Verbaucherschutzzentrale, das Zentrum für Demokratiepädagogik und Natagora/BNVS zum 1. Fest der Nachhaltigkeit eingeladen. Zahlreiche Akteure aus der ganzen Region sind dieser Einladung gefolgt und stellten, getreu dem Motto „Gemeinsam den Wandel gestalten“, ihre Projekte für ein nachhaltiges Morgen vor.
Auch „Miteinander Teilen“ ist dieser Einladung gefolgt. Der Morgen startete mit einem Netzwerkfrühstück der Akteure. Eine super Idee – denn als Teilnehmer einer solchen Veranstaltung kommt man nicht immer dazu, einen Rundgang zu machen und die anwesenden Akteure zu besuchen. So wurde am Morgen schon Netzwerkarbeit betrieben und sich in angenehmer Runde ausgetauscht.
Am Nachmittag hat unsere Mitarbeiterin Christel Kalf einen Vortrag zum Thema „Transition – die Welt steckt voller guter Ideen!“ gehalten. Wir sind zahlreichen interessanten und interessierten Personen begegnet und haben uns sehr über das rege Interesse an unserer Arbeit gefreut – danke, dass ihr dabei wart!
Wir freuen uns auf die nächste Auflage dieser Veranstaltung und bedanken uns ganz herzlich bei den Organisatoren für diesen informativen und aufschlussreichen Tag!
Nicht nur die Besucher, auch wir waren begeistert von der Vielfalt der Angebote!
Denn gemeinsam können wir alle die Welt ein Stückchen nachhaltiger gestalten!





Weitere Artikel

14. Juni 2019    Rückspiegel

Gib der Tüte einen Korb

Viel Volk und Interesse gab es am 5. Juni bei unserem Stand auf dem Unterstädter Marktplatz.
5. Juni 2019 • 09h00 –12h30 Kalender

Gib der Tüte einen Korb

Aktionstag mit Quiz zum verpackungsfreien Einkauf am Weltumwelttag, dem 5. Juni 2019
24. Mai 2019    Rückspiegel

Welcome to Sodom

In Kooperation mit Ecolo Ostbelgien zeigten wir am 8.Mai den Film „Welcome to Sodom – dein Smartphone ist schon hier“ im Kino in (...)

Folgen Sie uns: facebook youtube