logo Entraide et Fraternité

FrauenErzählCafé Eupen

Es geht auf Weihnachten zu. Viele bereiten sich auf die Adventszeit vor. Doch wie gehen die Menschen anderer Kulturen und Religionen, die hier leben, mit dem hier verbreiteten Brauchtum um? Wie sieht der Weg aus, der ihren eigenen religiösen Überzeugungen entspricht? Wir wollen das Wissen über eigene und fremde Feste erweitern und vertiefen und die Neugier auf fremde Kulturen stärken.

Dazu werden im FEC Eupen am kommenden Mittwoch, den 20.12.2017 Plätzchen gebacken.

6. Dezember 2017 • 09h30 –11h30 20. Dezember 2017 • 09h30 –11h30

Ein jeden Mittwoch Vormittag in Eupen stattfindendes (inter-)kulturelles Angebot für Frauen aller Altersgruppen

Im FrauenErzählCafé - kurz FEC genannt - treffen sich jede Woche Frauen aus den unterschiedlichsten Kulturkreisen zum Café- oder Teetrinken, zum Reden, zum Entdecken, zum sich Kennenlernen, zum Lachen ...

Die Themen und das Programm werden gemeinsam ausgesucht und abwechselnd vorbereitet.

Jede Frau, die Lust hat, zusammen mit anderen Frauen auf Entdeckungsreise zu gehen, ist herzlich willkommen!

Das FrauenErzählCafé findet mittwochs von 9.30 bis 11.30 Uhr im Viertelhaus Cardijn, Hillstraße 7 in Eupen statt.

Das FrauenErzählCafé ist ein Gemeinschaftsprojekt von InfoIntegration des Roten Kreuzes, der Frauenliga, dem Haus der Begegnung, dem Viertelhaus Cardijn und Miteinander Teilen.





Tags : Frauen

Infos

Mehrere Termine:

6. Dezember 2017
Viertelhaus Cardijn

Hillstraße 7
4700 Eupen

FrauenErzählCafé Eupen

6. Dezember 2017 • 09h30 –11h30

Viertelhaus Cardijn

Hillstraße 7
4700 Eupen

Am 6. Dezember besucht der Nikolaus das FEC Eupen im CAJ Viertelhaus Cardijn

Der Heilige Mann und seine Begleiter lassen sich erzählen, wie das vergangene Jahr für die Frauen des Frauenerzählcafés war, welche Aktivitäten durchgeführt wurden und vielleicht bringt er ja auch ein leckeres Geschenk mit... Wir lassen uns überraschen!


20. Dezember 2017
Viertelhaus Cardijn

Hillstr.
4700 Eupen

BRAUCHTUM UND FESTE IN VERSCHIEDENEN KULTUREN

20. Dezember 2017 • 09h30 –11h30

Viertelhaus Cardijn

Hillstr.
4700 Eupen

Es geht auf Weihnachten zu. Viele bereiten sich auf die Adventszeit vor. Doch wie gehen die Menschen anderer Kulturen und Religionen, die hier leben, mit dem hier verbreiteten Brauchtum um? Wie sieht der Weg aus, der ihren eigenen religiösen Überzeugungen entspricht? Wir wollen das Wissen über eigene und fremde Feste erweitern und vertiefen und die Neugier auf fremde Kulturen stärken.

Dazu werden im FEC Eupen am kommenden Mittwoch, den 20.12.2017 Plätzchen gebacken.

Folgen Sie uns: facebook youtube