logo Entraide et Fraternité
Rückspiegel   1. Juli 2019

Solibrot und Coffee Stops erbrachten 1478,01 Euro

"Solidarität schmeckt gut und tut gut": 21 ostbelgische Bäckereien mit insgesamt 40 Filialen haben sich für den guten Zweck im Rahmen der Fastenaktion von Miteinander Teilen stark gemacht.

Viele kleine Geldspenden können zu einer beachtlichen Summe wachsen. Die Mitglieder der Arbeitsgruppe Solibrot und die Mitarbeiter von Miteinander Teilen sind zufrieden mit dem Erlös der diesjährigen Solibrot Aktion und sind auch motiviert, nächstes Jahr diese Aktion fortzuführen. Der Erfolg der diesjährigen Aktion ist nur mit der Bereitschaft zur Zusammenarbeit der ostbelgischen Bäckereien möglich gewesen.
Diese Aktion soll das Bewusstsein wecken, dass es für viele Menschen weltweit ein unerfüllbarer Wunsch ist, jeden Tag satt zu werden. Millionen Kinder, Frauen und Männer leiden an Hunger und Mangelernährung. Mit einer Spende im Rahmen der Aktion Solibrot konnten Ostbelgier auch in diesem Jahr wieder zu einer nachhaltigen Verbesserung der Lebensbedingungen der Menschen beitragen.

Mit einem abgewandelten Konzept trat 2019 die Aktion Solibrot in den Bäckereien der deutschsprachigen Gemeinschaft auf. Die Kunden wurden eingeladen, ihr Wechselgeld oder mehr in die Spendenbox einzuwerfen. Auf diese Weise kamen insgesamt 944,41 Euro zusammen.

Diese Summe fließt ein in die Spenden zur Fastenaktion 2019, welche unter dem Motto: Mach was draus: Sei Zukunft!, stattfand. Verschiedene Organisationen auf den Philippinen, die sich für Gleichstellung der Geschlechter, Ernährungssouveränität der Familien und nachhaltige Landwirtschaft und Fischerei einsetzen, konnten somit unterstützt werden.

In den Pfarren Kettenis, Herbesthal, Hergenrath, St.Vith und Neidingen fanden weitere Solidaritätsaktionen statt. Hier konnten die Besucher im Anschluss an die Messe bei fairgehandelten Getränken in lockerer Atmosphäre Informationen zur Fastenaktion erhalten. Bei diesen Aktionen spendeten die Menschen insgesamt 533,60 Euro.

Auf diesem Weg will die Arbeitsgruppe Solibrot und Miteinander Teilen sich bei den Bäckern, allen Pfarren, sowie auch bei den zahlreichen Spendern für ihre Großzügigkeit bedanken.





Weitere Artikel

16. Juli 2019

Fastenaktion 2019 - erste Zahlen

Wir freuen uns, Ihnen die uns zum 1. Juli bekannten Summen mitteilen zu können: Insgesamt hat die Fastenaktion auf den Gebiet Ostbelgiens bisher 54.219,10€ (...)
24. April 2019    Rückspiegel

Fastenaktion 2019

Mach was draus: Sei Zukunft!
1. April 2019    Rückspiegel    Weywertz

Ohne Land, keine Nahrung; ohne Nahrung, keine Zukunft

Solidarität: 130 Teilnehmer beim 24. Eine-Welt-Tag in Weywertz / 1.000 Euro Reinerlös

Folgen Sie uns: facebook youtube