logo Entraide et Fraternité

Animationszentrum Ephata

Seit 1996 bietet EPHATA Hausaufgaben- und Förderkurse für Jugendliche mit Migrationshintergrund und aus benachteiligten Familien an.

Zudem werden Konversationstische für Anfänger angeboten. Hier treffen sich Hiesige und Zugezogene Erwachsene um sich auszutauschen und voneinander zu lernen. Das AZ Ephata wird von einem multikulturellen Publikum aller Altersklassen besucht.

Ab September 2021 möchte das AZ Ephata das Sprachcafé mit gleichzeitiger Kinderbetreuung weiterführen, ergänzt durch angepasste niederschwellige Sprachkurse für Migrantinnen und Migranten (teilweise mit Alphabetisierung). Zudem soll der Begegnungsraum weiter ausgebaut werden. Dieser Raum wird in Absprache mit der betroffenen Zielgruppe in ein Solidaritätscafé (eine Art Reparaturcafé) umgewandelt, wobei der Schwerpunkt auf dem Austausch zwischen den verschiedenen Nutzern liegt.

Als Erweiterung der Hausaufgabenschule zielt das Projekt "Rückenwind" vor allem auf die Bedürfnisse von Sekundarschülern ab, die aufgrund der Corona-Krise nicht wie gewohnt an der Hausaufgabenbetreuung teilnehmen konnten, so dass eine höhere Nachfrage zu erwarten ist.

Eine weitere Innovation ist das Nachbarschaftsmobil, das gemeinsam mit den Nutzern repariert und multifunktional umgestaltet werden soll, so dass es im Bergviertel seine Runden drehen kann. Es bringt verschiedene Funktionen mit, wie z.B. eine mobile Küche, ein Info-Mobil, eine mobile Diskothek uvm. Es soll auch als Alternative zu Corona dienen und kann als Mittel zur "Naharbeit" eingesetzt werden.
Durch Ihre Unterstützung können Materialien und Ausrüstungen für die Näh- und Strickwerkstatt, Materialien und Werkzeuge für das Fahrradreparatur- und Inspektionscafé, Materialien und Ausrüstungen für das Nachbarschaftsmobil, Lehrmaterial für die Hausaufgabenschule und das Projekt Rückenwind finanziert werden.


Das Eupener Bergviertel umfasst 1700 Einwohner bei 45 verschiedenen Nationalitäten. Es gestaltet sich schwierig, eine gemeinsame Identität, geschweige denn eine soziale Kohäsion vor Ort zu erzielen. Es ist ein reines, städtisches, buntes Wohnviertel, in dem man prima auch alleine zurechtkommt. Genau hier möchten wir ansetzen und eine Veränderung bewirken, indem die Nachbarschaft mehr Eigenverantwortlichkeit für ein gemeinsames Miteinander im Viertel entwickelt. Wir haben in unserer bisherigen Arbeit festgestellt, dass Aktionen quer durch das Viertel es schaffen, die Anwohner zusammen zu führen. Jetzt möchten wir mit dem Projekt Nachbarschafts-Mobil eine verbindlichere Einbindung der Anwohner erzielen und interessenspezifisch die Nachbarschaft zu selbst organisierten Veranstaltungen bzw. Formaten mit einem solchen Mobil bewegen.

Dieses Projekt sehen wir als Chance, ein steigendes nachbarschaftliches Engagement hervorzurufen, indem die verschiedensten "Akteure" verbindlichere "Beziehungen" eingehen. So soll die Idee eines "Akteurs" von ihm/ihr selbst organisiert und realisiert werden. Eine so wachsende Eigenverantwortlichkeit soll uns dabei helfen, sowohl Identität als auch die soziale Kohäsion im Viertel zu stärken – diese sind sehr gering, da die meisten hier momentan nur für sich leben.



Animationszentrum Ephata
Luc Assent
Bergkapellstraße 46
4700 Eupen
T: 087 56 15 10
ephata@skynet.be
ephata.be



Lire aussi

SIA

Soziale Integration und Alltagshilfe

HOB - Hörgeschädigte Ostbelgien VoG

HOB ist eine gemeinnützige Organisation und Selbsthilfegruppe für Menschen mit Hörverlust in Ostbelgien. In diesem Rahmen bietet die VoG „Hörgeschädigte (...)

Wohnraum für Alle

Wohnraum für Alle (WfA) ist eine von der Wallonischen Region anerkannte Agentur für sozialen Wohnungsbau. Ihr Ziel ist es, im Süden der Deutschsprachigen (...)

Je fais un don unique

Votre don ira directement à la lutte contre la pauvreté.

JE DONNE UNE FOIS

Je fais un don régulier

Votre don mensuel soutiendra durablement nos actions.

JE DONNE CHAQUE MOIS

Je fais un legs

En inscrivant Entraide et Fraternité dans votre testament, vous léguez un monde plus juste.

Plus d'information

Folgen Sie uns: facebook youtube